Paar Vintage-Sessel „Bocconi“ von Giuseppe Pagano Pogatschnig – Italien, Art Deco der 1940er Jahre

0 out of 5

1.600,00

Verleihen Sie Ihrem Raum mit den „Bocconi“-Sesseln einen Hauch von Vintage-Eleganz. Ikonisches 40er-Jahre-Design von Pagano Pogatschnig und Maggioni. Gebogenes Holz und geflochtenes Seil.

Abmessungen: 76 H, 61 B, 68 T (cm)

Beschreibung

„Bocconi“-Sessel, entworfen von Giuseppe Pagano Pogatschnig und Gino Maggioni in den 1940er Jahren. Diese Sessel sind ein Kunstwerk italienischen Designs und zeichnen sich durch eine charakteristische Struktur aus gebogenem Holz und geflochtenem Seil aus.

Die Armlehnen bilden zwei große Quadrate aus gebogenem Holz, während Sitz und Rückenlehne aus einem geflochtenen Seil gefertigt sind, was ihnen gleichzeitig ein rustikales und elegantes Aussehen verleiht. Die Maße Höhe: 76 cm, Breite: 61 cm, Tiefe: 68 cm und Sitzhöhe: 35 cm bieten zeitlosen Komfort und Stil.

Über die Jahre sorgfältig konserviert, bewahren diese Sessel ihre Authentizität und ursprüngliche Schönheit und stellen ein einzigartiges Stück Designgeschichte dar. Verleihen Sie Ihrer Einrichtung einen Hauch von Charme und Prestige mit diesen „Bocconi“-Sesseln, einem außergewöhnlichen Zeugnis italienischer Kunst und Einfallsreichtum.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 30 kg
Größe 68 × 61 × 76 cm